Die iconBIT G-Control ist eine 3 in 1 Fernbedienung. Sie bietet gewöhnliche Fernbedienungsfunktionen, sowie eine Air Mouse und eine integrierte QWERTZ-Tastatur. Fernsteuern kann die Tastatur nahezu jedes Betriebssystem. Wir von TechFire haben die Fernbedienung für Dich getestet…

Dieses Produkt wurde uns kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Unsere Berichte werden stets nach unserem Leitbild verfasst. (Mehr Infos)

Erster Eindruck

Geliefert wird die iconBIT G-Control mit einem USB Stick (Funkempfänger) und einem Mini USB Kabel zum Aufladen des Akkus der Fernbedienung. Die Fernbedienung selbst bietet auf der Oberseite die Grundfunktionen einer Fernbedienung wie beispielsweise die Steuerung für die Lautstärke. Außerdem befindet sich auf der Oberseite ein Naviagationskreuz und eine Entertaste. Auf der Rückseite befindet sich die vollständige QWERTZ-Tastatur.

Die Verarbeitung ist stabil und daher sollte die G-Control auch das aushalten, was eine Fernbedienung so leisten muss. Z.B. darf sie vom Sofa fallen ohne, dass man sich sorgen muss. Kleiner Kritikpunkt hierbei ist nur, dass die Plastikschale der Tastatur leicht übersteht und somit kein ganz schnittiges Design hat. In der Hand liegt die Fernbedienung aber optimal.

iconbit_g-control_all

Funktionsumfang

Die iconBIT G-Control ist eine Fernbedienung mit Grundfunktionen, eine vollständige Tastatur und eine Air Mouse zu gleich. Air Mouse bedeutet , dass die Fernbedienung bewegt werden muss, um den Mauszeiger auf dem Bildschirm zu positionieren. Außerdem kann der Anwender mit der G-Control einen Rechtsklick oder Linksklick tätigen.

Unterstützt werden die folgenden und damit alle gängigen Betriebssysteme:

  • Windows (alle ab 98)
  • Mac OS
  • Android
  • Linux

Bei keinem der Betriebssysteme ist die Installation zusätzlicher Treiber erforderlich.

Der Funksender funkt auf einer Frequenz von 2,4GHz DSSS und schafft damit eine Reichweite von bis zu 30m. Der IR Sensor, welcher für die Air Mouse Funktion zuständig ist, sorgt dabei für eine Reichweite von bis zu 10m. Außerdem ist ein Akku integriert, den man via Mini USB Aufladen kann.

Praxiserfahrung

Hier gibt es nicht viel zu sagen, denn die Fernbedienung läuft einwandfrei. Getestet haben wir sie an einem Windows 7 Desktop PC sowie dem iconBIT Toucan Stick G3, zu welchem sie übrigens eine hervorragende Ergänzung ist. Ebenfalls ist positiv anzumerken, dass die Fernbedienung nicht zwangsläufig auf den Empfänger gerichtet werden muss. So kann der Empfänger beim Desktop PC beispielsweise ganz bequem in einen Back-Port gesteckt werden.

Auch hier ist ein kleiner Kritikpunkt, der aber auch eng mit persönlichen Präferenzen verbunden ist. Die Tasten der Tastatur lassen sich nicht wie auf einem Touchscreenmodul oder wie an einer guten PC Tastatur weich wie Butter drücken. Jedoch hindert dies nicht daran nach etwas Übung schnell zu tippen.

Fazit

Es sind nur kleinste Abzüge zu vergeben, die alle keine schwerwiegenden Probleme verursachen. Der Preis der iconBIT G-Control ist mit 50€ etwas hoch, aber hält sich noch im Rahmen. Daher gibt es für die 3 in 1 Tastatur 4 von 5 Sterne.

g_control_sterne