Du hast ein Mercury LX von iconBIT und möchtest es gerne rooten? Kein Problem, wir haben eine Root Anleitung geschrieben und erklären nun in einfachen Schritten, wie Du Dein iconBIT Mercury LX in wenigen Minuten rooten kannst.

Was ist Root?

Root sind die Adminrechte Deines Smartphones. Diese sind aus Sicherheitsgründen im Werkszustand Deines Smartphones vom Hersteller deaktiviert. Somit hast Du nur begrenzte Rechte in deinem Smartphone. Wenn Du nun die vollen Rechte haben möchtest, dann solltest Du Dein Smartphone rooten.

Was sind die Nachteile des Rootens?

Unerfahrene Benutzer sollten hierbei sehr vorsichtig sein, da man beispielsweise sämtliche Systemapps löschen kann und diese im schlimmsten Fall nicht wiederherstellen kann. Sei Dir daher im Klaren darüber, was Du tust! Außerdem ist es rechtlich gesehen sehr umstritten, ob Du noch einen Anspruch auf deine Garantie hast. Daher kann es Dir gut passieren, dass im Falle eines Defekts, iconBIT die Reperatur nicht über die Garantie abwickeln wird.

Anleitung

Wichtig: Wir haften für keine eventuellen Schäden. Sei Dir im Klaren darüber was Du tust und auch darüber, dass Du möglicherweise Deine Garantie verlierst!

  1. Download von Framaroot
  2. Framaroot installieren
  3. Framaroot ausführen und “Install SuperSU” auswählen
  4. Auf Barahir drücken
  5. Mercury LX Neustarten

Zur Überprüfung kannst Du Dir eine App wie beispielsweise Root Checker herunterladen.

Hier gehts zum Testbericht des iconBIT Mercury LX

Hier gehts zum ClockworkMod für das iconBIT Mercury LX