Thrustmaster hat für die T-Series Lenkräder 3 neue Add-Ons herausgebracht. Dieser Testbericht befasst sich mit dem dritten Add-On, dem Ferrari GTE Wheel für das TX Racing Wheel und das T500. Wie gut die Verarbeitung und das Fahrgefühl dieses Lenkrads sind, haben wir im folgenden getestet…

Dieses Produkt wurde uns kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Unsere Berichte werden stets nach unserem Leitbild verfasst. (Mehr Infos)

Erster Eindruck

Mit dem Ferrari GTE Wheel Add-On Ferrari 458 Challenge Edition kann man sein TX-Racing Wheel zum echten Rennlenkrad machen. Dieses Lenkrad ist eine Replikation des Lenkrads aus der Ferrari-Challenge und ist dem Original bis auf die Beschichtung am Lenkradkranz detailgetreu nachempfunden. Wie auch schon bei den beiden anderen Add-Ons spricht das Gewicht von 1,2 kg für Qualität. Die Zentralspeichen des Lenkrads bestehen aus gebürstetem Metall und werten es zusätzlich auf. Neben dem Lenkrad, das mit Thrustmaster Quick Release an der Rennlenkerbasis befestigt wird, befindet sich im Lieferumfang noch ein 11-sprachiges Benutzerhandbuch.

Technische Daten

  • 28 cm Durchmesser (Maßstab 7:10)
  • 13 cm hohe Schaltwippen
  • kompatibel mit T500 RS, Ferrari  F1 Wheel Integral T500 und TX Racing Wheel
  • Kompatibel mit PC und PS3
  • Befestigung an der Basis mit Thrustmaster Quick Release
  • 2 am Lenkrad montierte Schaltwippen mit High-End Einrastschaltern für 10 Mio Aktivierungen
  • 6 Actionbuttons
  • Manettino-Wahlschalter mit 3 Positionen mit Taster in der Mitte
  • 1 Steuerkreuz

Probefahrt

Nachdem das GTE-Lenkrad mit Thrustmaster Quick Release an der Basis montiert ist, erscheint das TX Racing Wheel direkt in einem rennmäßigen Look. Für optimale Kontrolle sorgt der dicke, griffig beschichtete Lenkradkranz. Alle wichtigen Tasten im originalen Design aus dem Rennwagen sind leicht erreichbar und haben einen deutlich spürbaren Druckpunkt. Die 13 cm hohen Schaltwippen sind mit 2 mm Dicke schön dünn und filigran ausgeführt und lassen sich ebenfalls wunderbar bedienen. Mit der angegebenen Anschlagzahl von 10 Mio Aktivierungen der High-End Schalter sollte dieses Lenkrad eine sehr lange Lebensdauer haben. Das recht hohe Gewicht bewirkt ein etwas trägeres, viel realistischeres Beharrungsvermögen, als beim Lenkrad aus dem Ferrari 458 Straßenfahrzeug. Somit ist auch das Force Feedback um einiges besser, als beim „leichten“ Standardlenkrad des TX Racing Wheels. Letztendlich wird das Lenkverhalten deutlich verbessert.

Fazit

Das Ferrari GTE Wheel Add-On Ferrari 458 Challenge Edition ist eine tolle Aufwertung für die kompatiblen Lenkräder. Dieses Add-On ist sehr gut verarbeitet und dem Original sehr ähnlich. Die Qualität wird durch das Gewicht und das daraus resultierende, optimierte Force Feedback unterstrichen. Die Schaltwippen können laut Herstellerangabe sagenhafte 10 Mio mal betätigt werden und das Fahrgefühl wird mit diesem Lenkrad noch realistischer. Der aktuelle Preis von ca. 95€ ist aufgrund der hohen Qualität gerechtfertigt. Daher bewerten wir das GTE Wheel, weil es nichts zu beanstanden gibt, mit 5 Sternen!

Thrustmaster GTE Wheel award