Das T-Wireless Duo Pack von Thrustmaster besteht aus zwei Controllern in schwarz und weiß für PC und Playstation 3. Die batteriebetriebenen Gamepads  sind recht kompakt und vollständig programmierbar. Ob sie uns überzeugt haben, erfährst Du im TechFire-Test…

Dieses Produkt wurde uns kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Unsere Berichte werden stets nach unserem Leitbild verfasst. (Mehr Infos)

Erster Eindruck

Die beiden Gamepads sind ziemlich leicht und recht einfach konstruiert. Die Verarbeitung der Plastik-Controller ist gut, jedoch sieht man ihnen recht deutlich an, dass sie aus dem unteren Preissegment stammen. Betrieben werden die beiden Controller mit jeweils drei Mikrozellen (AAA), deren Lebensdauer laut Thrustmaster optimiert wurde. Mit dem PC oder der Playstation 3 wird jeweils ein USB-Stick verbunden, der für kabellosen Spielspaß sorgt. Mit etwas mehr als 7 cm Länge sind diese Sticks für die heutigen Möglichkeiten allerdings recht groß. Im Lieferumfang befinden sich noch die Umweltschutz-, Support- und Garantieinformationen, aber keine Instruktionen für Inbetriebnahme und Installation (nur der Verweis auf die Homepage).

Technische Daten

  • kompatibel mit der Playstation 3
  • kompatibel mit Windows XP/Vista/7/8
  • drahtlose Verbindung mit 2.4 GHz
  • vollständig programmierbar
  • Mapping-Taste
  • Steuersticks aus echtem Gummi
  • Links für Treiber und Bedienungsanleitung

t-wireless-duo-pack-1

Hands On

Eingeschaltet werden die Controller mit einem kleinen Schiebeschalter unter dem linken Stick. Die Installation funktioniert via Plug ’n‘ Play sehr einfach und ohne Schwierigkeiten. Aber schon wenn man einen Controller zum ersten Mal in die Hand nimmt fällt auf, dass er – besonders für Erwachsene – etwas zu schmal ist. Besonders wenn man große Hände hat, ist es etwas unbequem das Gamepad zu halten – auch, weil auf der Mittellinie das Batteriefach angebracht ist. Im Vergleich zu einem originalen Playstation 3 Controller stellt man fest, dass dieser erstens breiter ist und zweitens die Finger hinter dem Controller mehr Platz haben.

T-Wireless Duo Pack (6)

Die am meisten benutzten Steuertasten sind gut zugänglich und lassen sich bequem drücken. Die Tasten zwischen den Steuersticks sind allerdings schwer erreichbar und genau, wie die Sticks selbst recht klein. Diese sind mit echtem Gummi beschichtet und bieten gute Kontrolle beim Drehen. Was noch auffällt ist, dass die Tasten „R2“ und „L2“ als Taster verbaut sind und nicht stufenlos gezogen werden können. Alle Steuerungstasten und -sticks funktionieren einwandfrei, sind fest mit dem Gehäuse verbunden und wackeln nicht hin und her.

Fazit

Das Thrustmaster T-Wireless Duo Pack besteht aus zwei Gamepads und kostet gerade einmal 30€. Daher ist der Vergleich zum Original von Sony mit knapp 60€ einzeln zwar sehr ungleich, aber gut zur Beschreibung geeignet. Die Gamepads aus dem Thrustmaster Duo Pack sind eben etwas kleiner und manche Tasten schwierig erreichbar, aber mit einem Einzelpreis von 15€ für ein gut verarbeitetes Gamepad kann man sehr zufrieden sein und selbstverständlich kein Pendant zum Original erwarten. Daher kommen wir zu unserer Bewertung mit 3,5 Sternen!

T-Wireless Duo Pack award