Das Notebook muss mit auf die Reise? Wenn einem zwei Taschen zu unpraktisch sind, benötigt man eine Laptoptasche mit ausreichend Platz und dennoch genug Schutz für das wichtige technische Gerät. Dies verspricht der Everki Titan Rucksack; wir haben ihn getestet.

Dieses Produkt wurde uns kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Unsere Berichte werden stets nach unserem Leitbild verfasst. (Mehr Infos)

Eckdaten des Herstellers

  • Check-in freundliches Fach für Laptops bis zu 18,4″
  • Besonders weich gefüttertes Kindle/iPad/Tablet-Fach
  • Wasserfeste Regenhaube
  • Geräumig, bestens aufgeräumte Fächer
  • Herausnehmbares Zusatzfach
  • 30 jähriger Schutz bei Material- und Herstellungsfehlern
  • Sackgewicht: 2,01kg
  • Außenmaße: 38 x 21 x 54 cm
  • Laptopfach: 33 x 5 x 52 cm

dsc_0010

Verarbeitung und Material

Das Material des Everki Titan Rucksacks macht, wie von Everki bereits bekannt, einen sehr hochwertigen Eindruck. Es gibt im Grunde drei verschiedene Stoffe, die beim Titan verwendet wurden. Der dickste Stoff befindet sich an allen Bereichen die von außen sichtbar sind (schwarzer Stoff). Dieser ist sehr robust und sogar wasserabweisend, so dass die wertvolle Elektronik im Rucksack auch bei Regen gut geschützt und trocken bleibt. Bei stärkeren Schauer sollte der Titan allerdings mit einem Regencape geschützt werden.

Beim zweiten Stoff handelt es sich um den mit dem orangenen Everki-Schriftzug-Muster. Er dient vor allem zum Abtrennen der einzelnen Fächer oder sorgt für erhöhte Stabilität, da sich unter diesem Stoff oft auch Polster befinden. Dieser Stoff ist ebenfalls sehr reißfest.

Der dritte Stoff ist eine Art Samt. Dadurch ist er besonders weich. Er wird in allen Fächern verwendet, die für Laptop, Tablet und Smartphone gedacht sind, damit die hochwertigen Geräte auch gut vor Kratzern geschützt sind.

Sehr positiv fällt in diesem Zusammenhang auch die Verarbeitung der Stoffe auf. Alle Nähte sind stabil, ordentlich und oft sogar doppelt verstärkt. Bei den Reißverschlüssen und Schnallen handelt es sich ebenfalls um hochwertigere Teile, da diese sehr einfach aufgehen, sich aber trotzdem nicht selbstständig öffnen können und auch nicht verhaken oder klemmen.

Ausstattung

Zuerst fällt auf, dass Everki auf alle Produkte eine Garantie über 30 Jahre anbietet. Wir finden das erstaunlich gut. Denn daher muss der Hersteller wohl selbst sehr überzeugt von seinen Rucksäcken und Taschen sein.

lifetime_warrantie_everki
Aber die Garantie allein nutzt leider wenig, wenn das Produkt sonst nur eine miserable Ausstattung hat. Bei dem Everki Titan ist das aber zum Glück nicht der Fall. Wir finden etliche Fächer. Hier ist nicht nur für das Notebook, sondern auch für das Tablet, Smartphone und für etliches Zubehör platz. Für diese drei technischen Geräte gibt es jeweils ein eigenes Fach, welches extra gut gepolstert und mit Samt-Stoff ausgestatt ist. Ansonsten sind überall kleine Seitentaschen und Nebenfächer in allen Größen angenäht, so dass wirklich alles vernünftig verstaut werden kann.

Außerdem ist eine kleine Zusatztasche (siehe Bildergallery) bei dem Rucksack inklusive. Sie eignet sich bestens, um ein Netzteil oder eine Maus sicher auf der Reise zu verwahren. Außerdem lässt sich der Everki Titan durch alle drei äußeren Reißverschlusssysteme bequem um 180° öffnen. Diese Funktion soll nicht nur beim Ein- und Auspacken hilfreich sein, sondern auch Flughafenkontrollen vereinfachen.

Für den Tragekomfort hat Everki den Titan mit dem sogenannten 5 Punkt Tragesystem ausgestattet. Dabei soll, laut Hersteller, die Wirbelsäule entlastet werden. In unserem Test überzeugt das System. Der Rucksack liegt sehr bequem auf dem Rücken und ist am Rücken, sowie an den Schultern, bestens gepolstert. Damit werden auch längere Touren nicht zu anstrengend. Durch Brustgurt und die Einstellung der Schultergurte rutscht der Titan kaum bis gar nicht.

Es finden sich auch viele Pluspunkte im Detail. So sind extra Gurte angebracht, um den Titan stabil zu halten und nach dem Packen nochmal ordentlich festzustellen. Eine Schlaufe für die Sonnenbrille und ein MP3-Playerfach mit abgedichteten Loch für die Kopfhörer sind ebenfalls vorhanden.

Fazit

Was soll man dazu sagen? Einem Produkt, bei dem wir keine Schwachstellen gefunden haben, kann man nur 5 Sterne geben. Neben den vielen Funktionen und der Liebe zum Detail stößt man immer wieder auf eine super Verarbeitung. Sollte mit dem Material oder der Qualität doch einmal etwas nicht stimmen, so kann man sich von der stolzen 30 jährigen Garantie Gebrauch machen. Bei diesen Punkten ist auch die UVP von 159,95€ gerechtfertigt. Wir können dieses Produkt daher sehr weiterempfehlen.

everki_titan_award_small