Das T3PA-PRO Add-On ist das bisher hochwertigste Pedal-Set von Thrustmaster und wird beispielsweise mit dem T500RS-Lenkrad angeboten. Nun ist es auch separat erhältlich. Wir von TechFire haben das T3PA-PRO für Dich getestet…

Dieses Produkt wurde uns kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Unsere Berichte werden stets nach unserem Leitbild verfasst. (Mehr Infos)

Erster Eindruck

Dieses Pedal-Set bietet die Möglichkeit, die Pedale je nach Fahrzeugstil sowohl stehend, als auch hängend zu montieren. Das Gewicht von über 7 kg garantiert einen festen Stand, sofern man es nicht zusätzlich in einem Cockpit verschraubt. Die Verarbeitungsqualität ist sehr hochwertig und die ausgewählten Materialien (Metallpedale und „Riffelblech“) lassen es sehr realistisch und rennmäßig wirken. Die Teile sind sehr robust verschraubt und verleihen dem T3PA-PRO optimale Stabilität. Im Lieferumfang befinden sich noch verschiedene Inbusschlüssel und Ersatzschrauben sowie zwei „Brems-Mods“, auf welche wir unter „Einstellungsmöglichkeiten“ genauer eingehen.

Technische Daten

  • justierbare Pedalabstände (3 Positionen pro Pedal)
  • justierbare Pedalhöhe (3 Positionen bei Bremse und Kupplung, 4 Positionen beim Gaspedal)
  • justierbare Pedalneigung (2 Positionen pro Pedal)
  • variabler Hubweg und Druckkraft des Bremspedals durch die zwei Brems-Mods
  • kompatibel mit dem T500 RS / Ferrari F1 Wheel Integral T500, dem TX Racing Wheel Ferrari 458 Italia Edition und dem Ferrari 458 Spider Racing Wheel
  • kompatibel mit vielen Pedalkits aus dem Autozubehörhandel
  • Gewicht: über 7 kg

dscf6668

Einstellungsmöglichkeiten

Neben den verstellbaren Pedalabständen und der Pedalhöhe können Hubweg und Druckkraft der Bremse eingestellt werden. Ohne die Brems-Mods ist dies durch Verschieben des mitgelieferten Metallhalters möglich. Die Druckkraft der Bremse liegt dann je nach Hubweg zwischen 7 und 10 kg. Im Vergleich zum T3PA Add-On ist neben der „Conical Rubber Break Mod“ noch eine „Spring Break-Mod“ enthalten. Die Druckkraft wird mit letzterer zwischen 14 und 16 kg reguliert. Diese Spring Break Mod wird mit dem Metallhalter unter dem Bremspedal montiert und kann in verschiedenen Positionen (mehrere Bohrungen) entweder mit der Feder nach oben oder nach unten befestigt werden.

DSCF6670

Die zweite Möglichkeit zur Erhöhung der Druckkraft auf das Bremspedal ist der mitgelieferte Gummikonus, wie er auch beim T3PA enthalten ist. Er kann ebenfalls mit dem Halter in verschiedenen Löchern befestigt werden und ist zusätzlich höhenverstellbar:

DSCF6664

Damit kann die Druckkraft von 20 bis 30 kg angepasst werden. Mit dem Gummikonus erhält man einen progressiven Widerstand, der einem Bremspedal im echten Auto am nächsten kommt.

Probefahrt

Das Fahren mit dem T3PA-PRO macht großen Spaß. Leider ist die Druckkraft für Gas- und Kupplungspedal gleich. Dies ist notwendig, weil beim Drehen der Pedalerie Gas und Kupplung vertauscht werden. Es ist schade, dass die Kraft für die Kupplung nicht mit einer „Clutch Mod“ oder einer anderen Feder verändert werden kann. Im Großen und Ganzen ist das T3PA-PRO Add-On aber ein sehr gutes Pedal-Set, weil mit hängenden Pedalen im Vergleich zu den anderen Modellen ein tolles Feature hinzukommt. Die große Stabilität sorgt dafür, dass das T3PA-PRO nicht verrutschen kann und das Blech macht es noch rennmäßiger.

Fazit

Das T3PA-PRO Add-On ist eine sehr gut verarbeitete, professionelle Ergänzung für die Simracing-Produktpalette von Thrustmaster, da es nun als zusätzliches Pedal-Set für verschiedene Thrustmaster-Lenkräder erhältlich ist. Die Konstruktion aus Metall garantiert optimale Stabilität und die variable Position der Pedale macht es einzigartig. Ein weiterer Pluspunkt sind variable Druckkraft und Hubweg der Bremse. Hier kann man nach Belieben Einstellungen vornehmen. Es ist allerdings etwas schade, dass diese Möglichkeiten beim Kupplungspedal nicht gegeben sind. Eine härtere Feder oder eine andere Modifizierung für die Kupplung wäre wünschenswert. Alles in allem ist dieses Pedal-Set ein tolles Add-On für jeden Simracing-Begeisterten. Das T3PA-PRO bekommt von TechFire 4 Sterne!

T3PA-PRO award