Es ist so weit, Lexars neue Speicherkartengeneration, die Professional 1000x ist seit einigen Wochen auf dem Markt angekommen. Der Flashspeicherhersteller Lexar verspricht bei unserem Testmodell, der 32 GB Variante, eine Datenrate von bis zu 150 MB/s. Wir haben die Speicherkarte für euch testen dürfen und dabei selbstverständlich auch ein Benchmark durchgeführt.

Dieses Produkt wurde uns kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Unsere Berichte werden stets nach unserem Leitbild verfasst. (Mehr Infos)

Erster Eindruck

Auch das aktuelle Topmodell, die Laxar Professional 1000x mit UHS-II, kommt nicht alleine. Im Lieferumfang ist neben der High-End Speicherkarte auch eine Schutzhülle aus Plastik und ein Mikro SD Kartenleser mit USB 3.0 enthalten, welcher sehr klein ist und die Speicherkarte quasi in einen mini USB Stick verwandelt.

P1020892

Nachdem das UHS-I Vorgängermodell in einem blau-schwarzen Stil erschienen ist, kommt dieses Modell in gold-schwarz bzw. die Mikro SD Karte in gold-weiß. Da die Farben auf der Speicherkarte aber in der Regel nicht zu sehen sind, sind diese jedoch nur für den mitgelieferten Micro SD Kartenleser relevant.

Geschwindigkeit

Versprochen wird uns von Lexar, laut Verpackung, eine Lesegeschwindigkeit von 150 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 45 MB/s. Dies sind schon sehr gute Werte für eine Speicherkarte, doch da viele Hersteller bei den “bis zu” Angaben oft tricksen, haben wir einen Speedtest durchgeführt, um die Herstellerangaben zu überprüfen. Als Hilfsmittel haben wir den beiliegenden USB Adapter benutzt, um eine direkte Verbindung zu unserem PC herzustellen.

speedtest_lexar_uhs2
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Offensichtlich hat Lexar nicht mit Tricks gearbeitet und eine realistische Datenübertragungsrate angegeben. Mit diesen Werten ist die neue UHS-II Speicherkarte von Lexar ein sehr schneller Flashspeicher in Micro SD Kartengröße.

Fazit

Die Lexar Professional 1000x Speicherkarte hat uns überzeugt. Sie ist wirklich sehr schnell und daher gut für sämtliche Videoanwendungen, die eine hohe Datenübertragungsrate benötigen, eine gute Lösung. Im Lieferumfang ist außerdem ein passender USB 3.0 Kartenlesestick enthalten, der sehr praktisch sein kann. Da die Speicherkarte bereits für weniger als 40€ in der 32 GB Version verfügbar ist, kann man mit dieser Speicherkarte nicht viel falsch machen, eine gute Wahl. Von uns gibt es daher die vollen Punkte, gut gemacht Lexar!

 lexar_speicherkarte_1000x_award_small