Speedlink hat ein neues Mauspad, das Atecs, herausgebracht. Das Besondere ist, dass dieses Mauspad alles andere als klein ist. Ziel ist es, dem Gamer ein Mauspad zu bieten, auf  dem wirklich mehr als genug Platz ist.

Dieses Produkt wurde uns kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Unsere Berichte werden stets nach unserem Leitbild verfasst. (Mehr Infos)

Verarbeitung

Beim Ausbreiten des XXL Gaming Mauspad von Speedlink waren wir zunächst sehr überrascht. Selbstverständlich haben wir uns unter dem Namen ein sehr großes Mauspad vorgestellt, jedoch wirken die 100cm x 50cm Mauspad größer als gedacht. Von der Fläche her kann man sich das Mauspad vorstellen wie eine große Schreibtischunterlage. Dieses Mauspad ausschließlich als Unterlage für die Maus zu nutzen, wäre eher übertrieben. Deshalb und aus Platzgründen, liegt das Mauspad auf unserem Testschreibtisch zusätzlich auch unter der Tastatur. Eigentlich ganz schick so.

sl-620101-xxl_rgb_001

Nicht nur durch seine Größe bleibt das Atecs gut fixiert liegen. Auch die Unterseite des Mauspads trägt zu einem guten Halt durch ihr anti-rutsch Gummi bei.

Die Oberfläche des Speedlink Mauspads ist mit einem Stoff bespannt, wie man ihn von anderen Gamingmauspads her kennt. Unsere Gamingmaus gleitet gut auf dem Matierial und vor allem meilenweit, bis irgendwann erst das Ende des Mauspads erreicht wird.

Beim Aufbau haben wir bereits gesehen, dass sich Speedlinks Mauspad sehr einfach auf- und ausrollen lässt. Für eine LAN-Party wäre das Mauspad also schnell eingepackt. Durch das Gummimaterial, aus dem das Atecs hauptsächlich besteht, entstehen auch keine Falten oder Unebenheiten bei mehrfachem Transport.

Das Design ist neutral und minimalistisch gewählt, was uns gut gefällt. In der rechten unteren Ecke ist ein dezent gesetztes Speedlink Logo in Rot zu finden. Ansonsten ist das Mauspad schwarz und das Gummi der Unterseite rot. Schick ist außerdem die sehr flache Höhe von 3mm, durch die das Atecs keine hohe Differenz zum Tisch aufweist.

Eigenschaften (nach Herstellerangaben)

  • Gaming-Mousepad für höchste Ansprüche
  • Aufrollbar für den einfachen Transport
  • Hervorragende Gleiteigenschaften
  • Höchste Präzision
  • Größe XXL — für vollkommene Kontrolle und grenzenlose Bewegungsfreiheit
  • Geeignet als Unterlage für Maus und Tastatur
  • Einsetzbar für Ultra-High-Sense- oder Low-Sense-Gaming
  • Hohe Abtast-Präzision
  • Optimiert für schnelle Mausbewegungen
  • Besonders glatte Textil-Oberfläche für minimalen Widerstand
  • Rutschfeste Unterseite
  • Kompatibel mit allen optischen und Laser-Maussensoren Angenehm flach mit nur 3 mm Höhe
  • 100 cm lang, 50 cm breit, 0,3 cm dick

Fazit

Wer viel Platz auf dem Schreibtisch hat und ein Mauspad sucht, dessen Ende beim Gamen niemals mit der Maus erreicht wird, der ist mit dem XXL Atecs sicherlich gut bedient. Auch wer eine mausfreundliche Schreibtischunterlage sucht, könnte mit dem Atecs das Richtige gefunden haben. Wer hingegen eher weniger Platz hat sollte sich lieber nach einem anderen Mauspad umsehen.

Für knapp 30€ ist das XXL Gamingmauspad verfügbar. Das ist kein besonders hoher Preis für ein Mauspad, insbesondere, wenn man dessen große Fläche mit einkalkuliert. Es wird alles versprochen was der Hersteller verspricht und deshalb können wir für das Speedlink Atecs sogar die volle Punktzahl vergeben.

 speedlink_atecs_xxl_award_small