Gigaset hat diese Woche die neuen Modelle GS370 und GS370 plus vorgestellt. Die neuen Modelle glänzen mit hohen Leistungszahlen und besonderen Merkmalen.

Besonderheiten

Mit dem GS370 und GS370 plus setzt Gigaset nochmal eine Steigerung oben drauf. Bei der Kamera setzt der Hersteller auf eine ganz neue Technologie, denn das Smartphone verfügt auf der Rückseite über zwei Kameras. Diese Kombination soll zu einer besonders natürlichen Farbdarstellung der Fotos führen.

Für die Leistung sorgt ein Octa-Core Prozessor mit 1,5GHz pro Kern in Verbindung mit entweder 3GB oder (beim GS370 plus) 4GB RAM. Vorab kommt das Smartphone mit Android 7, jedoch stellt der Hersteller ein Update auf Android 8 (Oreo) für Q2 2018 in Aussicht.

Zudem enthalten die neuen Geräte jede Menge weitere Features, wie einen Fingerabdrucksensor, permanentem Dual SIM, 1080p Video Aufnahmen und mehr.

Technik

  • Prozessor: Octa-Core 1,5 GHz Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 3GB/4GB*
  • Fester Speicher: 32GB/64GB
  • Bildschirmgröße: 14,4 cm / 5,7‘‘, 13 x 6,5 cm
  • Display: 1440 x 720 Pixel (HD+)
  • Kameras (hinten):
    • 8 MP (120° Weitwinkel) Dual Kamera
    • 5 Linsen-Objektiv (für schärfere Fotos)
    • Auflösung (Foto): 13 MP Auto Focus
    • Blende: f2.0
    • LED Blitz
  • Kamera (vorne):
    • 5 MP Fix Focus/8 MP Fix Focus*
  • Datenverbindung: 4G LTE Kategorie 6
  • Betriebssystem: Android 7.0 (Android 8 kommt)
  • Akku: 3000 mAh / 3.8 V

* falls zwei Angaben gemacht sind, gilt das bessere Merkmal nur für das GS370 plus

Verfügbarkeit

Beide Smartphones sind ab sofort im Gigaset Onlineshop erhältlich. Demnächst wird es dir Smartphones auch im Fach- und Onlinehandel geben. Das GS370 hat einen Preis von 279€. Das GS370 plus ist für 299€ erhältlich.